Meine Honorar, meine Preise = Ihre Kosten

Ihre Vorteile

Hypnose bedeutet für mich auch nachhaltig & transparent zu arbeiten. Dazu gehört es auch meinen Preis bzw. mein Honorar zu nennen. Denn das sind Ihre Kosten oder Ihre Investition in Ihre Genesung oder Besserung Ihrer Gesundheit. Selbstverständlich ist für mich nur so viele Termine wie nötig zu arbeiten, auch deshalb lernen Sie bereits in unserem ersten Termin wie Sie mit sich selber in Hypnose arbeiten können.
Ihre weiteren Vorteile als Selbstzahler sind:

  • Termine, dann wenn Sie Zeit haben, also auch abends.
  • Keine Wartezeiten in meiner Praxis (falls doch dann bekommen Sie Ihre Wartezeit zusätzlich kostenfrei).
  • Keine Weitergabe von Diagnosen von mir an Ihre Krankenkasse (also auch keine Repressalien wegen solcher Diagnosen bei Versicherungsverträgen, etc.).

Mein Honorar

Meine therapeutische Arbeit mit Einzelpersonen rechne ich mit Euro 100,- für eine Zeitstunde (= 60 Minuten) ab.
Für unsere Termine plane ich auch jeweils nur eine Stunde ein. Wollen Sie einmal gerne mehr Zeit haben, dann sagen/schreiben Sie mir dies bitte bereits bei unserer Terminvereinbarung.
Brauchen wir in einem Termin länger, dann nur mit Ihrer bewussten Zustimmung, und diese Verlängerung wird dann in 15 Minuten Schritten a/Euro 25,– nach der benötigten Zeit berechnet.

Diese Preisberechnung gilt:

  • für alles, was ich im therapeutischen Rahmen für Sie und auf Ihren Wunsch hin tue, also auch für:
    • unseren ersten Termin.
    • Hausbesuche und die Zeit meiner Anfahrt und Abfahrt
    • Telefonische Beratung (wir haben eine feste Telefonzeit und -Dauer vereinbart) (Unser vor dem ersten Termin geführtes Telefonat ist jedoch kostenfrei).
    • Bildtelefonie, z.B. skype o.ä.
  • für jeden: also auch Kinder, Jugendliche oder Senioren,
  • zu jeder Zeit: auch abends und am Wochenende (das heißt ohne Zuschläge) und
  • für die Definition: Ein Termin = eine „Sitzung“ = eine Stunde = eine Therapiestunde.

Buchen Sie zu zweit oder als Familie, dann brauchen wir erfahrungsgemäß 50% mehr Zeit, also plane ich 90 Minuten pro Termin, und das kostet Sie dann Euro 150,–.

Bar & Rechnung

Mein Honorar bezahlen Sie bitte direkt im Anschluss ihrer Hypnosesitzung in bar. Darüber erhalten Sie von mir auch sofort eine Rechnungsquittung, auf Wunsch mit Diagnose z.B. für das Finanzamt, bzw. Ihre Krankenkasse.

Terminanzahl

Die Mehrzahl der in meiner Praxis durchgeführten Hypnose-Therapien liegt zwischen drei bis zehn Stunden. Die Therapiedauer hängt aber natürlich auch von Ihrem individuellen Therapieziel und Ihrer Mitarbeit ab. Bei schwerwiegenden psychischen Beeinträchtigungen, sehr manifesten Störungen, schweren psychischen Mehrfachstörungen oder hoch spezialisierten Themen können auch wesentlich mehr Termine nötig sein.

Absage / Storno

Alle Therapietermine können Sie kostenfrei bis 24 Stunden vor unserem vereinbarten Termin absagen. Für Termine, die weniger als 24 Stunden vor dem Termin oder gar nicht abgesagt werden, berechne ich 80 % meines Honorars, wenn ich den Termin nicht über die Warteliste wieder belegen kann.

Ausnahmen mit MwSt.

Leider zählt der Gesetzgeber folgende Themen nicht (mehr) zu den Therapien im engeren Sinne: Paartherapie, Familientherapie oder Raucherentwöhnung. Damit sind die Rechnungen darüber nun MwSt.-pflichtig, d.h. um derzeit 19% höher. (Weitere Infos finden Sie hier: therapie.de ). Meine Preise für solche Themen sind:

  • Raucherentwöhnung (kompakt) : 500,- (eine Sitzung, max. ca. 2,5 Stunden inkl. 19% MWSt. = 79,83) oder Sie buchen unser Rauchfrei-Seminar.
  • Paartherapie/ Familientherapie: Euro 178,50 (ca. 1,5 Stunden inkl. 19% MWSt. = 28,50)

Diese Themen biete ich auch im Rahmen von Gruppen bzw. Seminaren an. Alle Angebote, wie Zum Beispiel: Hypnoseseminare oder -Workshops, sowie Raucherentwöhnung (Gruppe) oder Paarschulungen, finden Sie inklusive der jeweiligen Preise auf meiner Homepage: www.HiQ-Institut.de.

Meine reguläre Coaching-Stunde kostet übrigens Euro 150,- (zuzüglich der gesetzlichen MWSt. von 19% = 28,50). Dieser Satz gilt auch für Supervision oder Beratung. Alle Informationen finden Sie hier auf meiner Coaching-Website www.jevoli.de.

Relation

Bitte bedenken Sie, dass eine fundierte Hypnosetherapie-Ausbildung – wie ich sie durchlaufen habe – in Art und Umfang einer Psychotherapieausbildung entspricht. Hinzu kommen laufende Fortbildungen, Kongresse, Intervision und Supervision. Das alles zusätzlich zu fünf Jahren Psychologie-Studium mit meinem Abschluss als Diplom-Psychologe.

Deshalb orientiere ich mich am Kassensatz (ca. Euro 92,–), den ein psychologischer Psychotherapeut für eine Sitzung (nur 45-50 Minuten) bekommt in Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und analytischer Psychotherapie („Psychoanalyse“). Ärzte sind bei der Abrechnung an die „GOÄ = Gebührenordnung für Ärzte“ gebunden und verrechnen meist die Ziffer GOÄ A870 (analog VT). Der Preis liegt dann bei ca. Euro 100,- für 50 Minuten. Allerdings kann auch ein erhöhter Satz geltend gemacht werden…

Leider gibt es für Hypnosetherapien keine direkten gesetzlichen Vorgaben bei der Preisgestaltung oder der Ausbildung. Und so kann jeder, der eine Heilerlaubnis bzw. Approbation hat Hypnosetherapie anbieten. Entsprechen weit sind die Preise gestaffelt: beginnend schon mit Euro 35,– pro Sitzung und wohl nicht mal bei Euro 280,– pro Stunde endend.